KV-Infoplattform

Chemische Industrie / N00

Abschluss Chemische Industrie

Redaktionelle Anmerkungen Quelle: Gewerkschaft PRO-GE

  • Erhöhung der Mindestgehälter/-löhne um 4,95 %
  • Erhöhung der IST-Gehälter/-löhne um 4,75 %, mindestens € 120,00 (Erhöhung bis zu 5,9 %)
  • Erhöhung des Lehrlingseinkommens um 4,95 %
  • Erhöhung der Schicht- und Nachtarbeitszulagen um 4,95 %
  • Erhöhung der Aufwandsentschädigungen und Messegelder um 3,9 %
Geltungsbeginn: 1.5.2022
(Laufzeit: 12 Monate)