KV-Infoplattform

Raiffeisen-Lagerhäuser OÖ / Kurzübersicht

KV-Kurzübersicht

Redaktionelle Anmerkungen Quelle: Gewerkschaft GPA


ArbeiterInnen/Angestellte
Angestellte


Geltungsbereich
Oberösterreich


Geltungsbeginn
01.01.2022


Ergebnisse der letzten Verhandlungen
  • Die KV-Gehälter sowie Mindestentgelte für Provisionsvertreter:innen werden um 2,7% erhöht und auf den nächsten vollen Euro aufgerundet. Damit beträgt das Einstiegsgehalt für Hilfskräfte € 1.715,00 und für Fachkräfte € 1,738,00.
  • Überzahlungen bleiben in ihrer Höhe aufrecht.
  • Die Lehrlingseinkommen werden entsprechen dem Handel plus € 1,00 angehoben (1. LJ: € 731,00; 2. LJ: € 941,00; 3. LJ: € 1.201,00; Anschlusslehre: € 1.251,00).
  • Die Beschäftigten erhalten eine Covid-Prämie in der Höhe von € 200,00 (min. € 100,00). Damit erhöht sich das Jahreseinkommen für 2022 auf bis zu 3,6%.
  • Eine Arbeitsgruppe zur Neugestaltung des Kategorienschemas und der Gehaltstafel wird eingerichtet.


Mindestlohn/Mindestgehalt
  • Einfache Tätigkeiten: € 1.701,00 bis € 1.723,00
  • Qualifizierte Tätigkeiten: € 1.916,00 bis € 2.141,00
  • Hochqualifizierte Tätigkeiten: € 2.246,00 bis € 2.448,00


Lehrlingsentschädigung
im 1. Lehrjahr: € 731,00
im 2. Lehrjahr: € 941,00
im 3. Lehrjahr: € 1.201,00
Anschlusslehre € 1.251,00


Zulagen/Zuschläge
Mankogeld


Arbeitszeit
Die
wöchentliche Normalarbeitszeit beträgt 38,5 Stunden
.
Überstundenzuschlag
: 50 %, zu bestimmten Zeiten: 100 % bzw 150 %
Überstundendivisor: 1/167


Weitere sozialpolitische Errungenschaften
  • Sonderzahlungen (Weihnachtsgeld und Urlaubszuschuss)
  • Taggelder, Nachtgelder