Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
KV-Infoplattform

Mieder- und Wäschewarenerzeuger / Beilage

Kollektivvertrag


abgeschlossen zwischen der Wirtschaftskammer Österreich, Bundesinnung der Mieder- und Wäschewarenerzeuger
und dem Österreichischen Gewerkschaftsbund, Gewerkschaft Textil, Bekleidung, Leder


I. Geltungsbereich
a) Räumlich: Für das Gebiet der Republik Österreich. b) Fachlich: Für alle Mitgliedsbetriebe der Bundesinnung der Mieder- und Wäschewarenerzeuger. c) Persönlich: Für alle Arbeiter und Arbeiterinnen sowie die gewerblichen Lehrlinge.


II. URLAUBSZUSCHUSS UND WEIHNACHTSREMUNERATION
Der Urlaubszuschuß gemäß § 13 und die Weihnachtsremuneration gemäß § 14 des Rahmenkollektivvertrages vom 1.1.1997 werden wie folgt festgelegt:

ab 1.1.1997
bis zum vollendeten 2. Arbeitsjahr 3 Wochenverdienste
im 3., 4., und 5. Arbeitsjahr 3 1/2 Wochenverdienste
ab Beginn des 6. Arbeitsjahres 4 1/3 Wochenverdienste


ab 1.1.1998
im 1. Arbeitsjahr 3 Wochenverdienste
im 2., 3., und 4. Arbeitsjahr 3 1/2 Wochenverdienste
ab Beginn des 5. Arbeitsjahres 4 1/3 Wochenverdienste


ab 1.1.1999
im 1. Arbeitsjahr 3 Wochenverdienste
im 2. und 3. Arbeitsjahr 3 1/2 Wochenverdienste
ab Beginn des 4. Arbeitsjahres 4 1/3 Wochenverdienste


ab 1.1.2000
im 1. Arbeitsjahr 3 Wochenverdienste
ab Beginn des 2. Arbeitsjahres 4 1/3 Wochenverdienste


III. GELTUNGSBEGINN
Dieser Kollektivvertrag tritt mit 1.1.1997 in Kraft.

Wien, 6. November 1996


WIRTSCHAFTSKAMMER ÖSTERREICH, Bundesinnung der Mieder- und Wäschewarenerzeuger
Der Bundesinnungsmeister: Der Geschäftsführer:
KommRat. Ing. Rudolf Stekl Ing. Mag. Walter Loibl
ÖSTERREICHISCHER GEWERKSCHAFTSBUND, Gewerkschaft Textil, Bekleidung, Leder
Der Vorsitzende: Der Zentralsekretär:
Harald Ettl Claus Bauer
Der Tarifsekretär: Peter Pulkrab

Weiterempfehlen

© 2019 ÖGB | Impressum | Datenschutz