KV-Infoplattform

Landwirtschaftliche Guts-, bäuerl. und nichtbäuerl. Betriebe S / Lohn-/Gehaltsordnung

Lohntafel


gültig ab 1. Jänner 2021
Redaktionelle Anmerkungen Quelle: Landarbeiterkammer Salzburg


Lohntafel
Kollektivvertrag für die Arbeiter und Arbeiterinnen in den land- und forstwirtschaftlichen Betrieben, ausgenommen Gartenbau, im Bundesland Salzburg vom 20. Jänner 2021.

gültig ab 1. Jänner 2021

LOHNGRUPPEN Monatslohn brutto in €
1. Wirtschafter; Landwirtschaftsmeister, sofern diese als Wirtschafter verwendet werden und alle Meister in den Sondergebieten der Landwirtschaft, sofern sie in ihrem erlernten Beruf verwendet werden 2.169,00
2. Schaffer, Obermelker, Obergärtner, Gutshandwerker, Kraftfahrer 2.050,00
3. Land- und forstwirtschaftliche Facharbeiter, Köchin 1.847,00
4. Melker, Senner sowie Landarbeiter, die auch als Traktorführer in Verwendung stehen oder auch Stallarbeiten verrichten 1.714,00
5. Alle sonstigen Landarbeiter 1.617,00
6. LEHRLINGSENTSCHÄDIGUNG – Bäuerliche Betriebe
im 1. Lehrjahr 585,00
im 2. Lehrjahr 691,00
im 3. Lehrjahr 915,00
7. LEHRLINGSENTSCHÄDIGUNG – Gutsbetriebe
1. Lehrjahr 653,00
2. Lehrjahr 874,00
3. Lehrjahr 1.069,00
Zu den vorstehenden Bruttolöhnen der
Lohngruppen 1 bis 7
erhalten die Dienstnehmer (Lehrlinge) eine Schmutzzulage von
€ 31,50
monatlich.
8. Empfehlung für echte Praktikanten mindestens € 453,00

Der Stundenlohn beträgt 1/173 (bei 40 h/Woche) des Monatsbruttogesamtlohnes.
© 2019 ÖGB | Impressum | Datenschutz