Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
KV-Infoplattform

Hotel- Gastgewerbe / Praterstraße Eins / Zusatz

Betriebszusatzkollektivvertrag

Redaktionelle Anmerkungen Quelle: Gewerkschaft vida

abgeschlossen zwischen
der Fachgruppe Hotellerie, Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft, Wirtschaftskammer Wien, Judenplatz 3-4, 1010 Wien,
und
Gewerkschaft vida, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien.


1. Geltungsbereich
1.1.  Persönlicher Geltungsbereich
Dieser Kollektivvertrag gilt für alle Arbeiter im Sinne des Kollektivvertrages für Arbeiter im Hotel- und Gastgewerbe.
1.2.  Fachlicher Geltungsbereich
Dieser Kollektivvertrag gilt für den Betrieb Praterstrasse Eins Hotelbetriebs GmbH, Praterstrasse 1, 1020 Wien.


2.
Anstelle des Garantielohnsystems im Sinne des Kollektivvertrags für Arbeiter im Hotel- und Gastgewerbe gilt ein Festlohnsystem.


3.
Die Festlöhne der Garantielöhner betragen
Vom 1.12.2010 bis zum 31.12.2011 135%,
vom 1.1.2012 bis zum 31.12.2012 138%
und
ab dem 1.1.2013 140%

der durch die Lohntafel für das jeweilige Jahr für das Hotel- und Gastgewerbe Wien festgesetzten Mindestlöhne.
Für alle vollzeitbeschäftigten Arbeiter des Betriebes beträgt der Mindestlohn jedenfalls € 1.300,--brutto monatlich.


4.
Die Jahresremuneration gemäß Abschnitt 11 des Kollektivvertrages für Arbeiter im Hotel- und Gastgewerbe beträgt 200% der Ist-Löhne.


5.
Dieser Betriebskollektivvertrag tritt mit 1.12.2010 in Kraft.


6.
Dieser “Betriebszusatzkollektivvertrag“ ist für ein Jahr unkündbar. Nach Ablauf dieser Zeit kann dieser Vertrag von jedem Vertragspartner mit vorangegangener Kündigungsfrist von zwei Monaten gelöst werden.


Unterzeichnungsprotokoll
Die Hinterlegung und Kundmachung des gegenständlichen Betriebszusatzkollektivvertrages besorgt die Gewerkschaft vida; die Kostentragung hierfür leistet Praterstraße Eins Hotelbetriebs GmbH.
FACHGRUPPE HOTELLERIE WIEN
KommR Dr. Martin Schick Dr. Andreas Dänemark
Obmann Geschäftsführer
ÖSTERREICHISCHER GEWERKSCHAFTSBUND
GEWERKSCHAFT VIDA
Rudolf Kaske Renate Lehner
Vorsitzender Bundesgeschäftsführer-Stvin.
Bundessektionsvorsitzender Bundessektionssekretärin
Rudolf Komaromy
Bundesfachgruppenvorsitzender
FÜR PRATERSTRASSE EINS HOTEL BETRIEBSGMBH
William J. Haandrikman
General Manager

Weiterempfehlen

© 2019 ÖGB | Impressum | Datenschutz