Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
KV-Infoplattform

Banken und Bankiers / Kurzübersicht

KV-Kurzübersicht

Redaktionelle Anmerkungen Quelle: Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier


ArbeiterInnen/Angestellte
Angestellte


Geltungsbereich
Österreich


Geltungsbeginn
1.4.2019


Ergebnisse der letzten Verhandlungen
  • Erhöhung der kollektivvertraglichen Schemagehälter um 2,5 % + EUR 14,50
  • Erhöhung der Lehrlingsentschädigungen um 3,5 % linear
  • Die kollektivvertraglichen Kinderzulagen werden um 3 % linear erhöht.


Mindestlohn/Mindestgehalt
  • Mindestgrundgehalt: € 1.795,14 bis € 4.767,95


Lehrlingsentschädigung
im 1. Lehrjahr 855,10
im 2. Lehrjahr 1.025,32
im 3. Lehrjahr 1.196,59


Zulagen/Zuschläge
zB Familienzulage, Kinderzulage, etc.


Arbeitszeit
Die wöchentliche Normalarbeitszeit beträgt 38,5 Stunden.
Überstundenzuschlag: beträgt 50% bzw. 100%


Kündigungsfristen
gesetzliche Regelung + 2 Monate zusätzlich Kündigungsfrist, 2 Monatsentgelte mehr als Gesetz


Achtung: Verfall von Ansprüchen
Überstunden binnen 3 Monaten


Weitere sozialpolitische Errungenschaften
zB
  • Kinderzulage
  • Sabbaticalregelung
  • Sonderzahlung Weihnachtsgeld und Urlaubszuschuss
  • Bessere Urlaubsbestimmungen
  • Entgeltfortzahlungsregelung
  • Papamonat
  • Sterbequartal

Weiterempfehlen

© 2019 ÖGB | Impressum | Datenschutz