Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
KV-Infoplattform

Friseure Österreich / Kurzübersicht

KV-Kurzübersicht

Redaktionelle Anmerkungen Quelle: Gewerkschaft vida


ArbeiterInnen/Angestellte
ArbeiterInnen


Geltungsbereich
Österreich


Geltungsbeginn
Lohnrechtlicher Teil gültig ab 1.4.2021 / Rahmen voraussichtlich 1. Juli 2021


Ergebnisse der letzten Verhandlungen
  • Karenzanrechnung für Hospiz sowie schwerkranker Kinder
  • Altersteilzeit


Mindestlohn/Mindestgehalt
  • Angelernte ArbeitnehmerInnen € 1.522,00
  • Qualifizierte Tätigkeiten nach Berufsjahren: von € 1.551,00


Lehrlingsentschädigungen
im 1. Lehrjahr € 580,00
im 2. Lehrjahr € 675,00
im 3. Lehrjahr € 889,00
im 4. Lehrjahr € 980,00

durchschnittlich 2,05 %

Die Lehrlingsentschädigungen gelten auch für die LB Kosmetiker/Fußpfleger/Masseure solange es keine andere Lohnvereinbarung gibt.


Zulagen
Sonntagszuschlag; Feiertagszuschlag; HaararbeiterInnen; AusbildnerInnen, SalonleiterInnen


Arbeitszeit
Die wöchentliche Normalarbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Überstundenzuschläge: 50% Zuschlag.


Kündigungsfristen
Kündigungsregelung ab Inkrafttreten von § 1159 ABGB i.d.F. BGLB. I Nr. 153/2017 voraussichtlich ab 1.7.2021: Nach gesetzlicher Bestimmung für ArbeitgeberInnen mit KV Ergänzung, dass AG Kündigungen zum 15 und letzten eines Monats möglich sind. ArbeitnehmerInnen-Künidgungen 14 tägige-Kündigungsfrist.
Probezeit 1 Monat.


Achtung: Verfall von Ansprüchen
Ansprüche verfallen ab Fälligkeitsdatum nach 12 Monaten.


Andere sozialpolitische Errungenschaften
Karenzanrechnung ab 1.8.2019 nach gesetzlichen Bestimmungen.

Weiterempfehlen

© 2019 ÖGB | Impressum | Datenschutz