KV-Infoplattform

Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Teigwarenindustrie

Gewerkschaft PRO-GE
  • Die kollektivvertraglichen Mindestlöhne wurden um durchschnittlich 2,94 % erhöht.
  • Überproportional konnten die Dienstalterszulagen erhöht werden.
  • Ferner bleibt die euromäßige Überzahlung in voller Höhe aufrecht.

Geltungstermin: 1. Jänner 2022
Laufzeit: 12 Monate