Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
KV-Infoplattform

Erfolgreicher Abschluss für die rund 25.000 Angestellten in der Baubranche

Gehälter erhöhen sich ab 1.5.2013 um 3%

Am 16. April konnte in der ersten Verhandlungsrunde ein erfolgreicher Abschluss für die angestellten in Bauindustrie und Baugewerbe erzielt werden!

Die Gespräche verliefen in einer inhaltlich konsequenten und zugleich wertschätzenden Atmosphäre, was zur schnellen Einigung an diesem Tag geführt hat!

Das Ergebnis lautet wie folgt:

Die kollektivvertraglichen Gehälter werden für alle Beschäftigungsgruppen einschließlich der Lehrlingsentschädigungen um 3,0 % angehoben und auf den nächsten vollen Euro aufgerundet.

Schicht-, Erschwerniszulage und Lenkstundensätze werden ebenfalls um 3% angehoben.

Die Parallelverschiebungsklausel bleibt jeweils aufrecht.

Rahmenrechtliches:
 

  • Abfertigung im Todesfall für gesetzliche Erben (1.Parentel) auf 100% angehoben
     
  • Eine zusätzliche Heimfahrt (Neu - nach 5 Arbeitstage)
     
  • Ersatz der Fahrtkosten für die tägliche Hin- und Rückfahrt vom Wohnort zur Baustelle für Poliere
     
  • Eingetragene Partnerschaften im Kollektivvertrag aufgenommen
     
  • Erstmalig FerialpraktikantInnen in den Geltungsbereich des Kollektivvertrags aufgenommen
     
  • textliche Änderungen zur besseren Lesbarkeit des Kollektivvertrages und Einsetzen einer Arbeitsgruppe 2013 zum Gehaltssystem

Die Laufzeit beginnt am 01.05.2013 und beträgt 12 Monate!

Angesichts der wirtschaftlich turbulenten Zeiten für die Baubranche mit sehr heterogenen Entwicklungen und der längeren wetterbedingten Pause bei der Baukonjuktur, erachten wir den Abschluss als sehr guten Erfolg und hoffen, dass er beim Werben neuer Mitglieder für die GPA-djp unterstützen kann!

Eingeloggte GPA-djp Mitglieder können den vorläufigen KV-Abschlusstext und die aktuelle Gehaltstabelle unter dem Text downloaden und ausdrucken.

 


 

Artikel weiterempfehlen

© 2019 ÖGB | Impressum | Datenschutz