Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
KV-Infoplattform

Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Floristen und Blumeneinzelhändler

Gewerkschaft PRO-GE
  • Erhöhung der Mindestlöhne im Durchschnitt um 4,26 %.
  • Erhöhung des Lehrlingseinkommens im Durchschnitt um 7,04 %.
  • Festlegung der Lehrlingseinkommen für die Ausbildung nach den § 8b 1 und § 8b 2 Berufsausbildungsgesetz.

Im Rahmenrecht:

  • Andere Verteilung der Normalarbeitszeit – Flexibles Model 38/10.
  • Bei einer Reduzierung der wöchentlichen Normalarbeitszeit von 40 auf 38 Stunden, kann die tägliche und wöchentliche Normalarbeitszeit erhöht werden. Der Durchrechnungszeitraum beträgt maximal 13 Wochen.
  • Redaktionelle Anpassungen im Rahmenrecht durchgeführt.

Laufzeit: 12 Monate
Geltungsbeginn: 1.2.2021

Artikel weiterempfehlen

© 2019 ÖGB | Impressum | Datenschutz