Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
KV-Infoplattform

Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Bauhilfsgewerbe/Baunebengewerbe

Gewerkschaft Bau-Holz
  • Erhöhung der KV-Löhne um 3,35 %
  • Für die IST-Löhne gilt eine Paralellverschiebung
  • Erhöhung der Lehrlingsentschädigung bis zu 15 %
  • Karenzzeiten ab Mai 2019 werden in einem Ausmaß von 24 Monaten auf dienstzeitenabhängige Ansprüche voll angerechnet.
  • Um am 24. und 31. Dezember arbeitsfrei zu bekommen, muss zukünftig nur ein Urlaubstag konsumiert werden.
  • Erhöhung der Taggelder und Arbeiten im Ausland
  • Die Kündigungsfristen wurden für alle Branchen vereinheitlicht und verbessert.

Geltungsbeginn: 01.05.2019

Artikel weiterempfehlen

© 2019 ÖGB | Impressum | Datenschutz