KV-Infoplattform

Friseure Österreich / Kurzübersicht

KV-Kurzübersicht

Redaktionelle Anmerkung Quelle: Gewerkschaft vida


ArbeiterInnen/Angestellte
ArbeiterInnen


Geltungsbereich
Österreich


Geltungsbeginn
01.04.2014


Ergebnisse der letzten Verhandlungen
  • Erhöhung der KV-Löhne um durchschnittlich 2,40 %
  • Erstmals Zulage für SalonleiterInnen (13 % auf den kollektivvertraglichen Mindestmonatslohn)
  • Erhöhung des Mindestmonatslohnes für ausgelernte Fachkräfte im ersten Berufsjahr auf € 1.300,00 (bisher € 1.228,00)
  • Erhöhung des Mindestmonatslohnes für Hilfskräfte und für Beschäftigte während der gesetzlichen Behaltefrist auf € 1.100,00


Mindestlohn/Mindestgehalt
  • Einfache Tätigkeiten: ab € 1.100,--
  • Qualifizierte Tätigkeiten nach Berufsjahren: von € 1.300,-- bis 1.560,--


Zulagen
AusbilderInnenzulage, HaararbeiterInnenzulage, SalonleiterInnenzulage


Arbeitszeit
Die wöchentliche Normalarbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Überstundenzuschläge: in der Regel 50 %, in der Nacht (zwischen 20 Uhr und 7 Uhr) und an Feiertagen 100 %.


Kündigungsfristen
Beidseitig eine Woche zum Ende der Lohnwoche.
Achtung: Sondervereinbarungen im Arbeitsvertrag möglich!


Achtung: Verfall von Ansprüchen
Beachten Sie, dass alle Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis gegen den/die ArbeitgeberIn innerhalb von 3 Monaten nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses geltend gemacht werden müssen, da Ihre Ansprüche sonst verfallen!
© 2014 ÖGB | Impressum