Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
KV-Infoplattform

Bericht 2. Runde Kollektivvertragsverhandlungen - FV Bergbau-Stahl

Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier / Gewerkschaft PRO-GE
In der zweiten Verhandlungsrunde zwischen Gewerkschaft und dem Fachverband Bergbau/Stahl wurden erste Fortschritte für einen erfolgrichen Abschluss gemacht.
 
Zudem wurde die Inflationsrate von 2,05 % als Basis der Verhandlungen außer Streit gestellt.
 
Von beiden Seiten wurde angemerkt, dass die Gespräche in einer konstruktiven und sachlichen Atmosphäre stattgefunden haben. Geplant wurde außerdem, dass die Gespräche nicht wie geplant am 5. Novmeber, sondern am 13. November 2018 fortgeführt werden.
 

Artikel weiterempfehlen

© 2016 ÖGB | Impressum | Datenschutz