KV-Infoplattform

Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Gewerbliche Mischfuttererzeugung

Gewerkschaft PRO-GE
  • Erhöhung der kollektivvertraglichen Mindestlöhne in den LK 1 bis 4
  • Erhöhung des kollektivvertraglichen Mindestlohnes in der LK 5 um 1,80 % 
  • Erhöhung der Lehrlingsentschädigungen durchschnittlich
    um 2,19 %
  • Die Internatskostenvergütung wurde von 50 % auf 65 % angehoben. 

 

Laufzeit: 12 Monate
Geltungsbeginn: 01.08.2017

Artikel weiterempfehlen

© 2016 ÖGB | Impressum